Unser Angebot

Wir als langjährige Fachpersonen sehen unsere Aufgaben in der individuellen Beratung, Behandlung und Begleitung von Kindern; vom Säugling bis zum Jugendlichen. Wir arbeiten spielerisch, altersentsprechend, bedürfnisorientiert und mit grosser Empathie. Die Zusammenarbeit mit Eltern und Bezugspersonen ist ein wichtiger Bestandteil der Therapie. So können wir alle gemeinsam die festgesetzten Ziele verfolgen.

Aus dem Griechischen, phýsis «Natur» und therapeía «das Dienen, die Bedienung, die Dienstleistung, die Pflege der Kranken». Es ist eine Form spezifischen Trainings, mit der v. a. die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederhergestellt, verbessert oder erhalten werden soll.

Therapie ausserhalb der Praxis. Bei Ihnen zuhause. Dies wird vom Arzt in besonderen Fällen verordnet.

Das Konzept basiert auf neurophysiologischen und entwicklungsneurologischen Grundlagen und orientiert sich an den Ressourcen des Patienten. Ziel ist die grösstmögliche Selbstständigkeit, Eigenaktivität und Handlungsfähigkeit im Alltag zu erreichen. Dies unter Berücksichtigung und Analyse der motorischen Kompetenzen.
Diese Technik ist für alle, die eine atemtherapeutische Unterstützung brauchen. Ziele sind u.a.das Vermitteln der Sekretmobilisation, Inhalationstechniken, Erhaltung der Beweglichkeit, Dehnungen und Ausdauertraining.
Abklärung und Behandlung von orofazialen Dysfunktionen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Analyse und Behandlung bei Lippen-Kiefer-Gaumenspalten, bei Gesichtsverletzungen, in der funktionsorientierten rekonstruktiven Gesichtschirurgie, Kiefergelenksschmerzen und sprechmotorischen Störungen.
Durch die Schulung der kinästhetischen und propriozeptiven Selbstwahrnehmung können grundlegende menschliche Funktionen verbessert, Schmerzen reduziert und Bewegungen als leichter und angenehmer empfunden werden. Das Ziel: das Unmögliche möglich, das Mögliche leicht und das Leichte einfach zu machen.
Die Castillo Morales®-Therapie ist eine neuromotorische Entwicklungstherapie und beinhaltet sowohl die Förderung sensorischer, wie auch motorischer Fähigkeiten. Die orofazialen Behandlungsschwerpunkte, wie Nahrungsaufnahme, Mimik, Atmung und Phonation, stehen im Vordergrund dieser Therapie.

Hippotherapie-K® (HTK) ist Physiotherapie mit Hilfe des Pferdes. Eine anerkannte medizinische Behandlungsmassnahme, bei der die Bewegungsübertragung vom Pferdeschritt auf den Patienten genutzt wird.

Pferdeweide Eichmatt

Unter diesen Begriffen werden pädagogische, heilpädagogische und soziointegrative, resp. psychologische, therapeutische und rehabilitative Einflussnahmen mit Hilfe des Pferdes, zugunsten von Menschen mit Beeinträchtigungen verstanden.

Pferdeweide Eichmatt

Impressionen

Bewegung erfahren und lernen, mit Freude, Lust und Spiel.

Kinder Physiotherapie Luzern

Kontakt

Kinder Physiotherapie Luzern
Luzernerstrasse 55b
6030 Ebikon
T 041 342 03 30
info@kinder-physio.lu

Kinder Physiotherapie Luzern

Die Praxis ist von Montag bis Freitag geöffnet. Während den Therapien nehmen wie keine Anrufe an, Sie können uns jedoch gerne eine Nachricht hinterlassen. Wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück.